Kurse & Workshops 2020

Aktuell planen wir unsere nächsten Selbsttherapiekurse, Workshops und Sprechstunden in den Shops. Dabei brauchen wir Deine Hilfe: Zu welchem Thema würdest Du gerne eine Veranstaltung besuchen? Bitte gib uns unten ein kurzes Feedback, denn diese Kurse sollen Dir dienen!


"Meine Vision sind Menschen, die Verantwortung für ihre eigene Gesundheit übernehmen und selber vorsorgen. Dabei wollen wir helfen!" ( Jan Herzog )


Deine Vorteile:

  • Du lernst, wie du selber deine Beschwerden behandeln und verbessern kannst.
  • Du bekommst Übungen, Fachwissen und ganzheitliche Lösungen zu den Einzelnen Themen.
  • Kein theoretisches Gerede, sondern praktische, lebens-nahe Tipps zum Sofort-Umsetzen!
  • Unterstützung von Physiotherapeuten, Medizinern und Heilpratikern. (Je nach Veranstaltung)
  • Du lernst deine Beschwerden und Schmerzen besser zu verstehen und dir akut zu helfen.

Unsere Themen:

Da wir möglichst vielen Menschen zu mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen verhelfen möchten, orientieren wir unsere Angebote stark an den nachgefragten Themen!

  • Arthrose-Schmerzen (Knie, Hüfte und Füße im Fokus)
  • Schmerzen am Gangapparat / in Bewegung
  • Faszientraining / Beweglichkeit
  • Fersensporn und Fußprobleme
  • Verspannungen im Körper
  • Knieprobleme und Hüftprobleme
  • Gesunder Schlaf als Gesundheitsquelle
  • Schlafstörungen und Probleme


Rahmenbedingungen

  • Zeiten: Flexibel von 1-Abend bis 6-Wochen-Kurs, vor allem für Berufstätige: Wir möchten die Zeiten so gestalten, dass sie leicht zu erreichen sind. Beispiele: 60-120 Minuten am Abend, oder an Samstagen.
  • Orte: Überwiegend in den Shops vor Ort, oder in zentralen Gesundheitszentren vor Ort.
  • Preise: Wir werden die Kurse preislich so gestalten, dass sich diese Jeder leisten kann, der es möchte. Gesunde, schmerzfreie Bewegung soll bezahlbar sein.
  • Disclaimer: Die Veranstaltungen ersetzen keine ärztlichen Behandlungen und geben keine medizinischen Diagnosen ab. Bei akuten oder chronischen Beschwerden raten wir in jedem Fall einen Facharzt / Mediziner zu konsultieren.

Bitte gib uns deine Meinung :) ...

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.