· 

30 Jahre Jubiläum: Ein Leben für den gesunden Schlaf

Im September 2019 feierte die Frastanzer Schlafmanufaktur SAMINA ihren 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass veröffentlichte SAMINA einen brandneuen Film, welches die Lebensphilosophie vom Gründer Prof. Dr. Günther W. Amann-Jenson aufzeigt. 

(Der neue Film von SAMINA lässt tief hinter die Kulissen des Familienunternehmens blicken.)

Ein Leben für den Schlaf

"Wir sind immer gegen den Strom geschwommen. Wir wollen an die Quelle und die Quelle, die ist nicht am Ende des Flusses sondern am Anfang des Flusses. Eine Philosophie von SAMINA ist die 5A Regel: Alles anders als alle anderen!

 

Mein Name ist Günter Amann-Jennson, ich bin Gründer und Geschäftsführer von SAMINA. Wir sind ein Familienunternehmen im 30. Jahr. Die erste Frage die mich beschäftigt hat, war natürlich: wie muss überhaupt ein Bettsystem gebaut sein. Ein Bettsystem muss aufgebaut sein, wie der Mensch. Nämlich in Schichten. Heute sagt jeder, ist doch logisch. Aber vor 35 Jahren, war das alles absolutes Neuland.

 

Manchmal muss man zum Kunden hinfahren und auf Wunsch machen wir auch schlaf Messungen, und die ganze Nacht wird der Schlaf aufgezeichnet. Das ist das geniale am Schlaf: ich kann ihn messen und meinem Kunden genau zeigen, mit SAMINA schläfst du einfach deutlich besser als ohne SAMINA. Ich möchte begeisterte Kunden haben! Und um meinen Kunden begeistern zu können muss ich mehr tun, als der Kunde von mir erwartet.

 

Die Ruhe ist dann ganz wichtiger Aspekt, weil wir eben ein Produkt erzeugen, das mit Ruhe und Entspannung und Regeneration zu tun hat. Jedes Kissen, jede Zudecke, jede Matratze, jeder Lamellenrost ist ein Unikat und deshalb sagen wir bei SAMINA: wir sind in Wirklichkeit eine Manufaktur.

 

Alles was ich mir im Kopf ausgedacht habe, funktioniert ja nur durch die Menschen um mich herum. Die Menschen bringen einen Teil ihrer Seele in unser Produkt hinein. Familie ist im Grunde genommen die wichtigste Einheit in unserer Gesellschaft. Und wir müssen einfach dafür sorgen dass wir uns gut fühlen, dass wir glücklich sind. Ich sage immer: Vorwärts, aufwärts! Das ist der Weg, den wir gehen wollen." (Samina Gründer Prof. Dr. Günther Amann-Jennson)